Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Austauschschüler.de
   MAP
   map-exchangees.de.vu/
   Myspace Hp



Webnews



http://myblog.de/d-a-s

Gratis bloggen bei
myblog.de





Dennis in Amerika

Hey whats up?!

Also, hier ist endlich mein erster Bericht aus Amerika, ich weiss ist ein bisschen spaet es ist immerhin schon Mitte November, und in 3 Tagen ist mein "Birthday".

Ich lebe in Missouri, nahe der Capitol City Jefferson City, die immerhin ganze 36.000 Einwohner besitzt. Ich lebe im Country, also auf dem land. Bis zum Highway ist es etwa 1 Meile und bis zum naesten "Town" Fulton um die 8 Meilen. Meine High school die "Fulton High School" ist in Fulton, somit verbringe ich so gut wie meinen ganzen Tag in Fulton.

Meine Familie besteht aus meinen Gasteltern Dalene 46, und Randy 50, meinem Gastbruder Dane 16, und meinen anderen beiden Gastschwestern Tia 24, und Erin 24, beide wohnen schon nicht mehr zu Hause und sind vergeben, bzw. Tia ist seit letzter Woche verheiratet. Ich verstehe mich mit meiner Familie ziemlich gut, und ich bin froh, dass ich den Weg hierher gefunden hab. Auch wenn ich nicht immer mit meinem Gastbruder so zufrieden war, dessen Freizeit so gut wie nur aus Pc, Nintendo und TV besteht.

Ich habe mich bis jetzt gut eingelebt und bin mittlerweile schon sozusagen ein fester Bestandteil des amerikanischen Lebens!

Die High school beginnt um 8 Uhr und endet um 10 vor 3. Danach beginnen die "Extraculricular Activitys" (Sports etc.). Im "fall" (Herbst) habe ich Soccer gespielt und wurde letzte Woche um "most improved Player" gewaehlt! Seit 3 Wochen ist die Soccer Saison rum. Nun werde ich ab naechste Woche jeden tag wahrscheinlich zum "weight lifting" (Gewichtshaben) gehen und das Basketball team managen (bzw. die Spiele filmen). Dann nehme ich noch an diversen Aktivitaeten wie Volleyballtunieren und ab und zu Tennis spielen teil. Im moment ueberlege ich auch, montags zum Orchester nach Jefferson city zu fahren. Im "spring" (fruehling) beginnt dann endlich Tennis, wo ich mich schon drauf freue!

Die High school fuellt hier das ganze Leben aus. Ab und zu mache ich auch was mit Freunden. Zum Beispiel zu einem Football game gehen und davor oder danach was machen. Oefters mal zu jemandem nach Hause. Sonst geht man hin noch Bowling spielen oder schaut Filme, manche gehen auch in die "Y" (Sportzentrum), um Sport zu treiben (neber der High school). Somit ist man doch meistens ganz schoen beschaeftigt, was auch gut ist, denn das Problem ist, wenn man im Country lebt, dass wenn man einmal zu Hause ist zu Hause rumsitzt, weil man eben kein eigenes Auto hat und immer auf andere angewiesen ist. Nicht jeder kommt natuerlich 8 Meilen zu dir gefahren!

Am Donnerstag ist jetzt mein Geburtstag und auch Thanksgiving! Ich freue mich schon sehr! Danach fahre ich mit meiner Familie hier das Wochenende ueber nach Branson, so eine Art kleines Las Vegas in Missouri.

In 3 Wochen ist es dann soweit, ich fahre nach New York City, Washington D.C. und Philadelphia, ein Traum wird war! Ihr koennt gar nicht glauben wie "excited" ich schon bin!

So, das war's nun erstmal mit meinem kleinen Bericht ich hoffe jetzt hier etwa alle 2 Wochen reinschreiben zu koennen um euch ein Bild von meinem Leben hier in Amerika zu geben!

euer Dennis!

20.11.07 01:37





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung